Fotogalerie zum Workshop „Wie hätten Selfies vor 200 Jahren ausgesehen“ ist online!

Morgens am 11.Oktober trafen wir uns zum Workshop „Wie hätten Selfies vor 200 Jahren ausgesehen“ im No.7. Nach einer sehr interessanten Einweisung zum Thema machten wir uns kostümiert und mit passenden Requisiten zum nahegelegenen Schloss Neersen auf. Die Sonne lachte uns entgegen und wir freuten uns mit ihr über das perfekte Licht, um schöne Fotos zu machen.

In und am Schloss schossen wir dann zahlreiche Fotos zum Thema. Aber auch so wurde viel geknipst und es machte einfach Spaß, in den Kostümen vor der historischen Kulisse seiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Am Ende des Workshops wurden ausgewählte Fotos ausgedruckt und konnten mit nach Hause genommen werden. Aber seht selbst und klickt euch durch die Galerie!

Vielen Dank an alle, die sonntagsmorgens aufgestanden sind, um uns bei diesem Workshop zu begleiten und besonderen Dank an Sunny Bansemer und Marco Rentrop von Freigesprochen Mediencoaching, die das alles erst ermöglicht haben.

X
X